Roggentoast

Roggentoast
Print Recipe
Roggentoast
Küchenstil Deutsch, Österreichisch
Portionen
Laib
Zutaten
Vorteig
Sauerteig
Hauptteig
Küchenstil Deutsch, Österreichisch
Portionen
Laib
Zutaten
Vorteig
Sauerteig
Hauptteig
Anleitungen
Vorstufen
  1. Die Vorteigzutaten mischen und 8-15 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen
  2. Die Sauerteigzutaten mischen und 8-15 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen
Hauptteig
  1. Alle Hauptteigzutaten 5 Minuten auf niedrigster und 5 Minuten auf vierter Stufe kneten
  2. Den Teig 1 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen, dabei drei mal nach je 20 Minuten falten
  3. Den runden Teig in 4 gleich große Stücke teilen und die Teiglinge rund schleifen
  4. Quer nebeneinander in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Form legen
  5. 1,5 - 3 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) gehen lassen. Das Volumen sollte sich knapp verdoppelt haben
  6. Bei 250°C fallend auf 210°C 30-40 Minuten backen (ohne Deckel mit, sonst ohne Dampf). Nach dem Backen das Brot sofort aus der Form nehmen und abkühlen lassen
Rezept Hinweise

Zubereitungszeit am Backtag: ca. 6 Stunden
Zubereitungszeit gesamt: ca. 20 Stunden
Material- und Energiekosten: 2,50 €

Quellen:

  • Moschen, Marian (2020): Mann backt Brot, 2. Auflage, Innsbruck, Verlagsanstalt Tyrolia


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.