Vollkorntoastbrot

Vollkorntoastbrot
Vollkorntoastbrot - ungeschnitten
Vollkorntoast-fertig
Print Recipe
Vollkorntoastbrot
Küchenstil Deutsch, Österreichisch
Portionen
Laib
Zutaten
Weizensauerteig
Vorteig
Mehlkochstück
Hauptteig
Küchenstil Deutsch, Österreichisch
Portionen
Laib
Zutaten
Weizensauerteig
Vorteig
Mehlkochstück
Hauptteig
Anleitungen
  1. Jeweuls die Vorteig- und Weizensauerteigzutaten mischen und 12-20 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen
  2. Die Zutaten für das Mehlkochstück mit einem Schneebesen in einem Topf verrühren. Unter ständigem rühren den Topf langsam erhitzen bis eine zähflüssige Masse entsteht
  3. Die Autolysezutaten zu einem mittelfesten Teig vermischen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur (ca. 24°C) ruhen lassen
  4. Alle Hauptteigzutaten 5 Minuten auf niedrigster und 8 Minuten auf zweiter niedriger Stufe kneten (feucht, elastisch, straff)
  5. 90 Minuten Gare bei 20-22°C
  6. Den Teig ausstoßen und 4 gleich große Stücke teilen und die Teiglinge rund schleifen
  7. Quer nebeneinander in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Form legen
  8. 2,5 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) gehen lassen
  9. Bei 210°C 30-40 Minuten backen (ohne Deckel mit, sonst ohne Dampf). Nach dem Backen das Brot sofort aus der Form nehmen und abkühlen lassen
Rezept Hinweise

Zubereitungszeit am Backtag: ca. 6 Stunden Zubereitungszeit gesamt: ca. 22 Stunden Material- und Energiekosten: 2,50 € Quellen: