Englische Muffins (Toasties)

Englische Muffins (Toasties)
Print Recipe
Englische Muffins (Toasties)
Küchenstil Deutsch, Englisch
Portionen
Brötchen
Zutaten
Vorteig
Hauptteig
Küchenstil Deutsch, Englisch
Portionen
Brötchen
Zutaten
Vorteig
Hauptteig
Anleitungen
  1. Die Zutaten für den Vorteig mischen und 16-20 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen
  2. Alle Hauptteigzutaten 5 Minuten auf niedrigster und 5 Minuten auf vierter Stufe kneten
  3. Den Teig 2 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen, dabei zwei mal nach je 30 Minuten falten. Der Teig sollte sich in dieser Zeit noch nicht verdoppelt haben
  4. Den Teig auf eine mit Maismehl bemehlte Arbeitsfläche geben
  5. Den Teig ca. 1 cm dünn ausrollen und die Teiglinge ausstechen
    Englische Muffins - Teig ausgerollt
  6. Die Teiglinge 2 Stunden bei bei etwas unter Raumtemperatur (16 - 18 °C) reifen lassen
    Englische Muffins - Teiglinge
  7. Die Teiglinge nochmals von beiden Seiten mit etwas Maismehl bestäuben
  8. Von beiden Seiten goldgelb anbraten
    Englische Muffins - anbraten
  9. Bei 160°C ca. 15 - 20 Minuten ohne Dampf zu Ende backen damit die Englische Muffins (Toasties) auch innen durch sind


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.