Roggenmischbrot (etwas aufwändiger)

Roggenmischbrot (etwas aufwändiger)
Print Recipe
Roggenmischbrot (etwas aufwändiger)
Küchenstil Deutsch
Portionen
Laib
Zutaten
Roggensauerteig
Weizensauerteig (fest)
Vorteig
Küchenstil Deutsch
Portionen
Laib
Zutaten
Roggensauerteig
Weizensauerteig (fest)
Vorteig
Anleitungen
  1. Jeweils die Sauerteig- und Vorteigzutaten mischen und 12-20 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 22 °C) reifen lassen
    Roggenmischbrot - Vorstufen
  2. Alle Hauptteigzutaten 5 Minuten auf niedrigster und 4 Minuten auf zweiter Stufe kneten (leicht klebend, mittelfest, feucht glänzend)
    Roggenmischbrot - Hauptteig
  3. 90 Minuten Gare bei Raumtemperatur (20 - 22 °C). Nach 45 Minuten einmal dehnen und falten
  4. Den Teig rundwirken und mit Schluss nach unten 45 Minuten im Gärkorb reifen lassen
    Roggenmischbrot - Teiglinge
  5. Über Kreuz ca. 2 cm tief einschneiden (Schluss nach unten)
  6. Bei 250°C fallend auf 210°C 50 Minuten mit Schwaden backen (Schluss nach unten)
Rezept Hinweise

Zubereitungszeit am Backtag: ca. 4 Stunden
Zubereitungszeit gesamt: ca. 24 Stunden
Material- und Energiekosten: 1,80 €

Quellen: